Auswandererschiff - Logo des Amerikanetzes
Startseite
Zum Tode von Monika Minninger
Emigranten BI Stadt (I) 
  Personen A - F
  Personen G - M
  Personen N - S
  Personen T- Z
Emigranten BI Ausserhalb (III) 
Download
 
Impressum
Haftungsausschluss
 
Zum Amerikanetz
 
 Bielefelder in Nordamerika
 Auswanderergeschichte(n) des 19. Jahrhunderts – von Monika Minninger

Emigranten Landkreise Bielefeld (II)

Die folgenden Seiten listen Amerikaauswanderer des 19. Jahrhunderts auf, die aus Wohnorten des Landkreises Bielefeld aufbrachen.


Impressionen
Gottlieb Bödecker aus Heepen und Ehefrau Hanna aus Brönninghausen
Vom Weber zum Farmer: Gottlieb Bödecker
aus Heepen und Ehefrau Hanna aus Brönninghausen vor 1883 in Illinois.
Foto: Familienbesitz Humke.
Der Hof Althoff in Jöllenbeck
Der Hof Althoff in Jöllenbeck, auf dem etliche Minnesota-Auswanderer aufwuchsen.
Foto: Minninger 1998.
Eigenheim des ehemaligen Braker Heuerlings Bernhard Brakensiek in Quincy
Eigenheim des ehemaligen Braker Heuerlings Bernhard Brakensiek in Quincy, das er 1864-85 bewohnte.
Foto: A. Brackensick.
Henriette Meyer zu Altenschildesche geb. Höner zu Bentrup (1829-1916) mit Familienangehörigen
Urahnin, Großmutter, Mutter und Kind:
Henriette Meyer zu Altenschildesche
geb. Höner zu Bentrup (1829-1916) mit Familienangehörigen.
Foto: Dr. Heinz Höner.
Die Dornberger Brüder Tuxhorn
Die Dornberger Brüder Tuxhorn (von links) Hermann Heinrich, Johann und Wilhelm als Amerikaner in Nebraska um 1910; rechts Schwager Wilhelm Willms.
Foto: C. E. Tuxhorn.